Steppenwolf, Morgenlandfahrer, Nobelpreisträger

News von Timo Reith
15.10.2002


Update: Programm Unter diesem Titel lädt die Thomas-Morus-Akademie Bensberg am 26. und 27. Oktober 2002 zu einer Offenen Akademietagung zu Hermann Hesses ein.

Update: Einladung und Programm (PDF, 110 kb)

 
  
Die Veranstaltung gibt einen Überblick über verschiedene Facetten von Hesses Leben und Werk: Marco Schickling (Suhrkamp Verlag) referiert über Hesses Kindheit und Jugend, Prof. Jürgen Wolff (Stuttgart) über den "Steppenwolf" und seine Verfilmung, Isolde Schnabel (Stuttgart) zum "Demian" und Hesses politischem Engagement und Prof. Dr. Georg Wenzel (Greifswald) über Hesses Auseinandersetzung mit der Romantik.

Die Veranstaltung findet statt in der Thomas-Morus-Akademie/Kardinal-Schulte-Haus in Bensberg, Overather Straße 51-53, 51429 Bergisch Gladbach, Telefon 0 22 04 / 40 80.

Das Tagungszentrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:

  • Von Köln: Schnellbuslinien 31 oder 42 (Abfahrt in Köln am Busbahnhof); Ankunft am Eingang des Kardinal-Schulte-Hauses (Fahrzeit ca. 30 Minuten).

  • Die Straßenbahnlinie 1 fährt von Köln (Neumarkt) bis Endstation Bensberg, von dort Fußweg (10 - 15 Minuten) oder mit den Bussen 227, 421, 455, SB 31 oder SB 42 bis zur Haltestelle "Thomas-Morus-Akademie".

  • Die Buslinie 227 fährt von Leverkusen-Mitte-Bahnhof über Bergisch Gladbach-Busbahnhof zum Tagungshaus, montags bis freitags im 20-Minuten-Takt, samstags alle 30 bzw. 60 Minuten und sonntags alle 60 Minuten.

  • Wie das Tagungszentrum mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden kann, haben wir in einer Übersicht (Fahrplanauszüge) zusammengestellt. Sie kann mit einem Vermerk auf der Anmeldekarte bei uns angefordert werden.

  • Darüber hinaus weisen wir Sie auf einen besonderen Service hin: Die Kraftverkehr Wupper-Sieg AG hat unter der Nummer 0 21 71 / 50 07 77 ein Info-Telefon eingerichtet. Dort können Sie von Mo.-Fr. von 7.00-18.30 Uhr und Sa. von 7.30-14.00 Uhr Fahrzeiten u.a. erfragen. Auf Wunsch wird Ihnen ein "Persönlicher Fahrplan", der auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist, zugesandt.


    Mit dem PKW über die A4 zur Ausfahrt: Moitzfeld (Nr. 20). Bei der ersten Kreuzung links einbiegen, nach rund 400 m unmittelbar vor der nächsten Ampel rechts in den Torbogen einfahren.


    Homepage der Thomas-Morus-Akademie Bensberg

    Quelle: www.hhesse.de