Eva Hesse - Neue Galerie und Homepage

News von Timo Reith
16.10.2005


Vor einem Jahr hat Eva Hesse, Enkelin von Hermann Hesse, ihr Domizil gewechselt und in der Südosttoskana eine neue Herausforderung gefunden. Im Zentrum der Altstadt von Massa Marittima eröffnete sie die Galerie "L'Incontro", wo Kunst und Literatur gepflegt werden sollen.

 
 Ausschnitt aus Eva Hesses Homepage
 
In dem alten, hohen Raum, einst ein Pferdestall, ist eine Leihbibliothek eingerichtet (in italienischer und deutscher Sprache), dazu eine Hesse-Ecke, wo die bekanntesten Werke ausgestellt und zu erwerben sind.

Auf Evas neuer, kunstvoll gestalteter Homepage unter www.evahesse.it könnt ihr weitere Informationen über die Galerie finden, sowie einige Beispiele ihrer Aquarelle, ihren Lebenslauf und einiges mehr. Ein Besuch lohnt sich.





Quelle: www.hhesse.de