HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 135 
 
 
  Hesse-Stätten in Calw
 

Eine Übersicht

 

Besuchen Sie auch:









         
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Weinsteg

Der schon im Mittelalter genannte
Nagoldübergang, der 1863 mit einer schmalen Eisenbrücke versehen wird, spielt in der Jagd nach dem entflohenen Papagei Polly in "Aus Kinderzeiten" eine Rolle.

 

Lederstraße 32: Andreä-Haus

Das nach dem Calwer Dekan
und späteren Stuttgarter Hofprediger Johann Valentin Andreä (1587 - 1654)
benannte evangelische Vereinshaus war vordem Woll-Lager der Calwer Zeughandels-compagnie.

Gegenüber, in der Biergasse, nimmt Hermann Hesses Bruder Hans im Oktober
1896 bei Johannes Hinderer (* 1869) eine kaufmännische Lehre auf. Samuel Leukardt, der "Sammetwedel"
in der Erzählung " Ein Knabenstreich", hat dort seinen Laden.



 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de