HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 129 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Einsamkeit des Nachts
- von Ben-Gale



Einsamkeit des Nachts

Ich sehe Dich kommen, ja fast hüpfen.
Ich spüre Dein Gesicht direkt vor meinem.
Ich blicke in Deine fröhlich lachenden Augen,
Und es gibt keinerlei Schranken zwischen uns.
Durch Dich hindurch sehe ich die Ewigkeit dieser Welt,
In Dir fühle ich mich.
Diese Offenheit ist die Lösung für alles.
Wie ein leidenschaftliches Stöhnen
Und doch gleich einem zarten Lufthauch
Prickelt Dein Atem in meinem Nacken.
Du umfasst meine Hüfte wie die liebende Mutter
Und die Löwin zugleich.
Deine Leidenschaft durchströmt mich wie ein reissender Fluss.
Kann Dich mit jeder Pore meines Körpers
und im Tropfen der Ewigkeit in meiner Brust fühlen.
Doch als ich mich umdrehe, bist Du nicht da.
Ich sehe nur noch ins Leere. Bist wohl nie dagewesen.
Du, meine geliebte Fee aus tiefen leuchtenden Welten,
Gesandt, um mir die Nacht zu versüßen.
Ich vermisse Dich!

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(6 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de