HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

ohne titel
- von sein



ohne titel

Das Sonnenschiff ist gestrandet,
in schwarzer, ferner Weite.
Die bunten runden Augen,
sie weinen helle Tränen.

Weit gereiste Sklaven, durch Wind -
geschüttelte, gebückte Häupter.
Der Wind hat die Segel verlassen,
zieht die Wellen längst nicht mehr.

Nur Wolken, dicht verflochten -
künden Stürme an.
Hände und Füße der Wehrlosen,
weilen unterm Segelmast.

Ängstlich blickend verlässt er,
der erste und letzte -
das nasse, weiche Holz,
betritt die trockene, harte Erde.

Das Sonnenschiff ist gestrandet,
in schwarzer, ferner Weite.
Die bunten runden Augen,
sie weinen helle Tränen.

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(6 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de