HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 131 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 


- von Julia



Unter meinen Füßen brechen Welten zusammen,
Kann nur schweigen und heimlich Gesellschaft verdammen,
Kann nur staunen was leben so mit sich bringt,
Kurze Freude, die schnell ins Verderben absinkt,
Gestern Schauer noch, Schauer, ja glückliches Rauschen,
Heute Trauer und Lähmung, nur zusehen und lauschen,
Und im Herzen sich fragen, ob man wirklich noch lebt..
.. Vielleicht ein Engel, der ruhig die Stille umschwebt.
Auch ein Flüstern, das Lähmung mit Hoffnung verwebt..
..Es ist DÜSTER, so schwarz wie die Nacht im Gewand,
So als hätte ich Lächeln und Sinn nie gekannt,
Ja als hätte ich jeglich' Gedächtnis verlor'n,
Von der Freude getrennt, für den Schmerz auserkor'n..

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(6 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de