HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 


- von Harry Haller



Trübe seh ich in die Zeit,
benebelt ist vom Rausch mein Blick;
eine ferne Stimme schreit –
doch kein Weg führt mich zurück.

Scheinbar taucht Verlornes auf;
unschlüssig zieh ich einen Kreis.
Rieselt Sand und braucht sich auf,
rinnt durch Finger: Zeitbeweis.

Brennend steigt vom Himmel Schnee
herab, Erzengel des Erinnerns,
senkt sich glühend in das Weh –
ins Beginnen und Verrinnen.

Leb ein Leben zusätzlich
und schmerzt die Zeit, laß sie verstreichen.
Was beginnt verwandelt sich
was sich wandelt muß verbleichen.

Alles endet, enden wir:
So ungeziert ist das Prinzip.
Bleibt vielleicht ein Blatt Papier
und die Schrift, die es beschrieb.

August 2004

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(5 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de