HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 


- von aliah



Nun denn...

so bleiben Jene fern ab von Gefühl
die sich fürchten vor
der Macht der Liebe

vor blutigen Fingern
schmerztrunkenen Blicken
und dem Kissen voll Tränen

Geboren in der Nacht
geboren aus Einsamkeit und Verlangen
geboren aus dem Traum des Seins

gekrallt in die Decke die Nägel
die Träume von Verlangen durchzogen
in der Nacht voller Schatten
bleibt Schlaf dann nur eine Illusion

Verfleischlichung blutiger, zehrender Gedanken
Gedanken nach mehr
nach Ewigkeit
nach dem Rausch des Blutes
nach immerfort wachsendem Verlangen
kein seufzender Untergang
im Rad der Vergänglichkeit

den Blick gen' Himmel
lieg ich nun
gebrochen mein Gebein
besudelt meine Seele
mit eigener Boshaftigkeit

Doch längst vergessen ist die Schmach
denn starren, kühlen Blickes
verharre ich ...

.........und trete in den Morgen


 



 
Kurzbewertungstendenz:
(4 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de