HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 170 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Nachtgesang
- von maja



Nachtgesang

Nachtgesang

Ruhend träumt der See ein Lied,
droben ziehen Wolken schnell.
Wenn die Seele Kreise zieht,
werden Dunkelnächte hell.

Sternenlachen in den Lüften,
Waldes Kinder raunen leise.
Milde Winde in den Klüften
Singen still in alter Weise.

Gedanken breiten ihre Flügel,
schweben über tiefe Schluchten,
erklimmen neue Feenhügel,
spiegeln sich in blauen Buchten.

Farne säuseln leicht im Schlummer,
tief im Wald tönt Harfenklang...
Weint nun ein Mensch in seinem Kummer,
so hör er diesen Nachtgesang!

 



 
 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de