HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 112 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Weisheitsliebe
- von Freiherr v. Strahlenstein



Weisheitsliebe

Der Mensch, so an seinen Sinn gebunden
eng um End und Anbeginn gewunden
Hat, dem Kasus, Zeit und Ort gehorchend
sich den Seiensgrund hernach entworfen
Jener, der anmaßend sich begreift,
an göttlich, ewigen Einsichten reich
der mit dem Geist ins Ungewisse greift
setzt Glauben, ach! -- mit Wissen gleich!

Meint sich dem Folgenlauf alleinig frei
was nur dem Menschenthier zu eigen sei
Denn, und so heist es da, er habe Macht
durch die Vernunft, die ihn erhaben macht
über die Dinglichkeit und ihr Prinzip
dies sich auf ihn und nie auf sich bezieht
Begreift was sich im Zirkelkreis erschließt
nur weis nichts, wer -- die Weisheit liebt!

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(5 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de