HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 112 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Graugelbe Parolen
- von Abraxas



Graugelbe Parolen

A)

Ein Schleier,
der meine Augen bedeckt-
alles graugelb.
Marode Häuserfacetten,
dahinter blasse Gesichter.

Kein Laut-
Muxmäuschenstill..

kaputte Menschen-
fehlender Antrieb
oder falscher..
keine Farbe,
nur graugelb.

keine Finsternis,
keine Helligkeit-
Gleichgültigkeit.
wie traurig mich es stimmt.
gleichgültig,
es mir doch wird.

ich sehe mir beim Fallen zu,
denn meine Beobachtung
spiegelt mein Antlitz wieder.
und ich schreibe es nieder,
um mir selbst Trost zu spenden.


B)

Rückenschmerzen,
Hunger,
resultierende Kopfschmerzen


und ich
trinke meinen Kaffee,
rauche meine Kippe.

und ich
fühle mich beschissen,
mir kommt das Kotzen,
wenn ich meine Worte lese.

aber ich
schreibe weiter,
ohne Rücksicht-
ein Fluss,
der hoffentlich
niemals endet
niemals versiegt..
Jedoch-
graugelb
bleibt meine Stimmung,
gleichgültig
mein Elan.

die Kopfschmerzen
werden stärker-
ich erbreche mich.
Das Kotzen kam..
und nun die Ruhe,
endlich..

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(4 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de