HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 138 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 


- von Denethor





Ein blasser Vorhang raunt von einem Mord
und es liegt ein kranker Mann in seinem Jammer.
Zerrissen, stark verzerrt ward sein heilig’ Hort.
Drum er war Amboß, dies Opfer war der Hammer.
Es stoßen Steine in die Stille.
Und ein blasser Vorhang raunt von einem Mord.
Hakt beständig, kratzt die Rille,
sein Heil, seine Gier, ist fort.
Abgestandne Geister pochen an seiner Türe.
Hochaufgetürmte Tage stürzen ein.
Er kratzt, er lechzt nach seinem Leidesgespüre.
Zerstört, zerschunden war sein heilig’ Hain.
Doch den kleinen Körper bestreicht er noch einmal,
sein Lavarverkreischen verstößt es noch minder.
Er schlägt sich die Schneise, er schlägt sich schon kahl
und kleine Tannen sind verstorbne Kinder...

 



 
 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de