HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 146 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

**Vergessen und vergessen werden**
- von monschdrum



**Vergessen und vergessen werden**

Eines Tages als Herr Abu-Sayaff, alt und kränklich, auf seinem Sterbebett lag, drängten sich aus ihm noch seine letzten Ängste und Sorgen.Er erzählte dem Priester, der sich seiner angenommen hatte, seine Angst, dass seine Name, seine Person, nach seinem Tode in Vergessenheit geraten würden. Der Priester schaute Herrn Abu-Sayaff in die Augen und sprach:"


Aber Nein mein Freund, seit deiner Geburt bist du- wie jeder von uns- verewigt. Deine Existenz hat die Welt und alle Personen, denen du je über den Weg gelaufen bist, ein Stück weit verändert. Viele tragen nun etwas von dir, an sich oder mit sich herum, und so werden noch viele andere dich kennenlernen. Irgendwann wird jedweder Mensch, in sich, ein Stückweit deines Ichs tragen. Mein Freund, du bist und wirst die Welt sein!"


Herr Abu-Sayaff lebte nach diesen Worten, doch noch ein Weilchen weiter, denn die Angst vor dem Tode ward nun stark gemindert.

 



 
 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de