HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 113 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:









      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Gedankenschlick
- von Waldläufer



Gedankenschlick

Auf seinem Kopf ist Ebbe: abflutendes, nach hinten sich zurückziehendes Haar. Derweil unternimmt er Wattwanderungen im Schlick seiner Gedanken und denkt:
Was, wenn einmal die Flut käme? Ich stünde vor dem Spiegel eines morgens, und mein Haar käme von hinten herangebraust, schwappte mit Macht über die Platte, bis es an der Stirn im letzten Aufbäumen einer Elvis-Tolle bräche und mir nach vorn ins Gesicht fiele.
Ich läge im nächtlich eingestreuten Sand meines Augenstrandes wie ein Boot, das nicht weit genug an Land gezogen wurde und vom Rückzug der nächsten Welle wieder ins Meer gezogen wird. In dicken Strähnen würde ich mein Haar zurückkämmen, mir den Sand aus den Augen reiben und fortan wenigstens stirnaufwärts ein erfülltes Leben haben.

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(3 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Januar 2018 >>
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de