HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 137 
 
 
  Artikel
 

MONTAGNOLA - Dedicated to Hermann Hesse

 

Besuchen Sie auch:











      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

MONTAGNOLA - Dedicated to Hermann Hesse
Artikel von Timo Reith
am 03.06.2008
  Forum
  drucken
  versenden

Nachdem es f├╝r Bernward Koch bei der Erstver├Âffentlichung seiner CD "MONTAGNOLA - Dedicated to Hermann Hesse - Meditative Piano Improvisations" zu Problemen mit der Plattenfirma kam und die CD nur in Korea erschien, hat es nun endlich geklappt und sie ist unter dem Label Erdenklang (DA-Music) offiziell auch hierzulande erh├Ąltich.

 
 CD-Cover
 
┬äIn einer besonders stressigen Zeit sagte ich zu mir selbst: ┬ôSpiel Klavier, h├Âre in dich hinein und vertiefe dich ganz in die Musik. Als ich die meditativen Improvisationen h├Ârte, erinnerten sie mich an Hermann Hesse und ich fand es als nur allzu passend, sie ihm zu widmen. So nannte ich die Aufnahme MONTAGNOLA, den Ort, wo sich Hesse f├╝r einen Neuanfang zur├╝ckzog und die meiste Zeit seines Lebens verbrachte.┬ô (Bernward Koch)

Volker Michels, Lektor des Suhrkamp Verlages in Frankfurt/Main, Hesse-Herausgeber und Leiter des Hermann Hesse Editionsarchivs, schreibt zu dem Album: ┬äDieses ┬éMONTAGNOLA┬ĺ - Album ist eine der wenigen Produktionen, bei denen ich es nicht als anma├čend empfinde, dass sie mit dem Namen Hermann Hesse in Verbindung gebracht wird, da sie auf weiten Strecken der besinnlichen und bedachtsamen Tonlage seiner Dichtungen entspricht. Danke f├╝r die sch├Ânen Meditationen am Fl├╝gel, die Sie Hermann Hesse gewidmet haben.┬ô

Hermann Hesse (1877-1962), Nobelpreis f├╝r Literatur 1946, weltweit meistgelesener deutschsprachiger Autor des 20. Jahrhunderts (bis heute ├╝ber 100 Millionen verkaufte B├╝cher), verstarb nach einem ereignisreichem Leben am 9. August 1962 in Montagnola, ein malerisches Kleinod im Schweizer Tessin n├Ąhe Lugano. 1919 zog sich Hesse in diesen Ort zur├╝ck, um nach einer Krise, ausgel├Âst durch den I. Weltkrieg, neu anzufangen. Mit Montagnola verbindet Hesse eine ├Ąu├čerst reiche Schaffensperiode, dort entstanden seine bekanntesten Werke wie Siddartha, Der Steppenwolf, Narzi├č und Goldmund oder Das Glasperlenspiel. Hermann Hesse lebte 43 Jahre im Tessin.

Diese Aufnahme wurde an einem Tag am Fl├╝gel im Ratssaal des Rathauses der Gemeinde Wenden/NRW aufgenommen.
Dabei ist die meditative Stimmung der 15 Improvisationen bzw. Kompositionen genauso sp├╝rbar wie der angenehm-warme Raumklang des mit Kirschholz vert├Ąfelten Saales.

Die CD hat nun ein komplett neues Booklet in deutsch und englisch mit dem Hesse-Gedicht "Stufen" und historischen Fotos aus Montagnola. Au├čerdem wurde sie in neuer Titelreihenfolge remastert.

Weitere Informationen, H├Ârproben und Bestellm├Âglichkeit gibt es unter: www.erdenklang.de

Ihr k├Ânnt die CD auch direkt bei www.amazon.de ordern.

Auf Bernwards myspace-Seite www.myspace.com/bernwardkoch gibt es auch H├Ârproben und das ist seine Homepage: www.bernwardkoch.de

H├Ârt mal rein, es lohnt sich. Man kann bei Bernwards Musik wirklich gut abschalten und die Sinne wieder f├╝r die wesentlichen Dinge des Lebens sch├Ąrfen und ├Âffnen. Mir hat die CD gleich beim ersten H├Âren gefallen.

zurück


  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< April 2018 >>
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de