HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 106 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:











      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

der freund und die ewigkeit
- von mariluc



der freund und die ewigkeit


wir sassen am fenster
der sonntagnachmittag lief
gleichförmig regnend die scheiben hinunter
vor unseren gesichtern die
eher ironisch über das leben rätselten
und mitten hinein
in dem augenblick als sich über den oberen
bildrand die sonne über den regenschweren wald schob
sagte er: siehst du das auch?

Ja sagte ich und meine stimme wollte so hell
klingen wie das sonnenlicht
aber er meinte etwas anderes

der wald -
sagte er
nein er flüsterte eher
und seine stimme erreichte mich
von der vorderseite seines kopfes -
gerade hat er sich mir zugewandt
und mich angeschaut

und ich wagte nicht etwas zu sagen
drehte mein gesicht zu der stelle
wo der wald meinen freund angeschaut hatte
machte meine augen weit
und merkte wie meine seele zu ihnen aufstieg

ich spürte
wie sich zwischen uns die zeit verdichtete
und das unerhörte glück
an seiner zeit
anteil haben zu dürfen

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(4 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< April 2018 >>
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de