HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:











      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 


- von Peter Simon




Augenblicke, die sich selbst wahrnehmen,
Die, die Zukunft und die Vergangenheit verkörpern,
Schreitet ihr vorsichtig auf jeder Spitze
Auf der faltigen Stirn der Ewigkeit.

Uns hat die Fügung zu Einem geformt,
Mich meine eigene Vorstellung.

Ihr wandelt im Wind, in der Erde, im Wasser,
Gleichwohl im Eisen und im Gestein,
Die ein Gott immer wieder neu schöpft,
Wie die Andenken die Einsamkeit.

Ich irrte mich zu glauben, du seiest vielleicht wahr,
Du warst, was du wurdest: treulos und kahl.

Als ich die Sonne das zwanzigste Mal umkreiste,
Amors kirre Ochse hat eine Vision gebracht:
Getreide der Wiese, Kälte dem Winter,
Mensch dem Volke, blauen Himmel dem Sein,
Glaube und Liebe, Pein und Qual:
Das braunhaarige Mädchen ist nicht mehr mein.

Schauen nach ihren Wegen glanzvolle, blinde,
Winzig kleine Punkte, Sterne unserer Wahl..

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(2 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< Juni 2018 >>
M D M D F S S
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de