HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 121 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:











      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Auf der Suche
- von ambes



Auf der Suche

Wir teilten uns innig, doch wolkenverborgen
die schönste und sternklarste Nacht.
Der Zauber verweilte bis zum nächsten Morgen,
doch hatt' ich der Wolken nicht ein Mal gedacht.

Am Morgen brach tautrüb ein Nebel herein,
der eiskalt die Herzen erfror.
Die Welt schien nun nicht mehr die selbe zu sein,
nachdem sie den Mond und die Sonne verlor.

Den Wochen gehörte die Suche nach Licht,
doch war, was ich fand, nur Dein Schatten.
So bleibt mir am Ende nur dieses Gedicht
und das, was wir beide nicht hatten.

 



 
Kurzbewertungstendenz:
(10 Stimmabgaben)

 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< April 2018 >>
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de