HERMANN HESSE

  Name:
  Passwort:
 
 
 

User online: 115 
 
 
  Autorentreff
 

Literarischer Austausch unter Morgenlandfahrern

 

Besuchen Sie auch:











      
 
Start/Artikel
Forum
Autorentreff
Das Werk
Gedichte
Referate/Schule
Weitere Infos
Hesse-Links
Über
Kontakt
   
 
   Fragen stellen
   Referate
   Arbeiten
 

Wandel
- von peter t.



Wandel

Bunter Herbsttag glüht in meinen Sinnen.
Zur Bedächtigkeit ein erster Nebel mahnt.
Daß, was endet, mir auch wieder neu beginne.
Ich nicht nach vergangnen Tagen frag.

Rosenstrauch verschenkt sein letztes Lachen.
Hat schon Runzeln im Gesicht.
Sommerscheiden zieht die Wärme aus den Gliedern.
Doch mein Herz erreicht es nicht.

Aufgebraucht verstaubtes Sonnenflimmern.
Von der Zeit dahin geweht.
Sieh, die einst so hoffnungsschwere Blüte.
Wie sie jetzt als buntes Blatt entsteht.

Lachend tanzt der Herbst des Sommers Sterben.
Unbestechliche Vergänglichkeit.
Nur was immer neu entsteht kann ewig währen
in dem großen Wandeln durch die Zeit.

 



 
 

Um dem Autor einen Kommentar zu seinem Text zu schreiben, klicke auf seinen Nicknamen unter der Überschrift und schreibe ihm eine private Nachricht. Du kannst dich auch im Forum anmelden, um mit anderen Mitgliedern zu diskutieren.

Lyrik

  Morgenlandfahrer: 1416
 
Info: deutsch englisch französisch spanisch italienisch polnisch ungarisch tschechisch türkisch
 
 
Termine:
 
<< April 2018 >>
M D M D F S S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Termin eintragen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
   

 


© 2004-2010 hhesse.de  |  Impressum  |  Kontakt:  |  Technische Umsetzung: www.ifeelweb.de